top of page

Umwelt

Die Umwelt ist für uns sehr wichtig. Deshalb engagieren wir uns für die Umwelt und die Nachhaltigkeit. Damit wir die Natur auch langfristig genießen können, haben wir auf unserem Campingplatz verschiedene Maßnahmen getroffen.

Waldtiere

Auf dem Campingplatz und in seiner Umgebung leben viele wilde Tiere. Unsere Camper werden zum Beispiel regelmäßig vom Fuchs besucht, und Rehe laufen am Rande des Campingplatzes vorbei. Jeden Tag sehen wir mehrere Eichhörnchen und eine Vielzahl von Vögeln. 

Wir versuchen, den Insekten auf dem Campingplatz zu helfen, unter anderem durch das Aufhängen von Insektenhäusern. Außerdem mähen wir einige Teile des Campingplatzes nicht und lassen an manchen Stellen Totholz liegen. Denn Totholz ist eine wichtige Nahrungsquelle und Lebensraum für zahlreiche Pilze, Insekten und Mikroorganismen.

Bienen

Auf unserem Campingplatz haben wir mehrere Bienenvölker. Die Imkerei ist eine wunderbare und nachhaltige Tätigkeit, die wir auf Camping Braunlage mit Stolz ausüben.

Unsere eigenen Bienen produzieren köstlichen Honig und wir stellen zudem Kerzen aus echtem Bienenwachs her. Durch diese Aktivitäten tragen wir aktiv zum Umweltschutz bei, da Bienen eine entscheidende Rolle bei der Bestäubung von Pflanzen spielen, was zur Erhaltung der Biodiversität beiträgt.

Mülltrennung

Auf unserem Campingplatz versuchen wir, den Abfall so weit wie möglich zu trennen, und ermutigen unsere Gäste, dasselbe zu tun. Denn die Mülltrennung sorgt dafür, dass der Abfall besser recycelt werden kann. 

Strom & Gas

Um unseren Strom- und Gasverbrauch zu senken, ist die Beleuchtung auf dem Campingplatz auf das Notwendigste beschränkt. Nachts wird eine begrenzte Anzahl von Laternenmasten beleuchtet und die Beleuchtung im Sanitärgebäude wird durch einen Bewegungsmelder geregelt. Darüber hinaus haben wir alle Lampen durch LED-Leuchten ersetzt.

In Zukunft möchten wir auf dem Campingplatz Solarzellen installieren, um unsere eigene Energie zu gewinnen. 

Wasser sparen

Auf unserem Campingplatz haben wir unsere eigene Wasserquelle und versuchen, so viel Wasser wie möglich zu sparen. Das tun wir zum Beispiel im Sanitärgebäude, indem wir wasserlose Urinale verwenden. Außerdem nutzen wir, wo immer möglich, Regenwasser für die Bewässerung der Pflanzen auf dem Campingplatz. 

Sterne beobachten

Das Sternegucken im Harz ist ein beeindruckendes Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten. Weit entfernt von den Lichtern der Stadt bietet der Harz einen klaren Nachthimmel, der ideal für die Sternenbeobachtung ist. Auf unserem Campingplatz Braunlage haben Sie die Möglichkeit, die atemberaubende Schönheit des Sternenhimmels zu genießen.

Die klare Luft und die ruhige Umgebung des Harzes sind nicht nur ideal für die Astronomie, sondern auch ein Zeichen für eine intakte Umwelt. Indem wir die natürliche Dunkelheit bewahren, tragen wir zum Schutz von nachtaktiven Tieren und zur Reduzierung von Lichtverschmutzung bei.

Natur

Auf unserem Campingplatz haben wir in den letzten Jahren neue Bäume gepflanzt und wollen auch in Zukunft neue Bäume pflanzen. Es ist schön zu sehen, wie sich die Natur erholt und überall neue Bäume und Pflanzen wachsen. 

Unser Campingplatz liegt inmitten des Nationalparks Harz. Der Nationalpark setzt sich auch für die Natur ein. Mehr Informationen finden Sie auf der Website des Nationalparks. 

bottom of page